24.07
2010

Sticken – das kreative Hobby zur Entspannung

Abgeschickt von Carina am 24. Juli 2010 @ 20:08
Kommentare deaktiviert für Sticken – das kreative Hobby zur Entspannung

Der Alltag kann ganz schön anstrengend sein: Wer im Beruf, in der Familie und im Haushalt täglich gefordert ist, setzt sich vielfältigen Belastungen aus. Mit einem kreativen Hobby, wie zum Beispiel dem Sticken, lässt sich diesem Stress viel besser begegnen. Körper und Seele können entspannen, da man sich beim Handarbeiten intensiv vertiefen kann.

Vom 17. bis 24. Juli 2010 durften wir im Chesa Monte zum mittlerweile 8. Stickkurs mit Margarete Grandjot einladen.

Sticken in Fiss heißt dem Alltag entschwinden und eintauchen in die Faszination „Mit Nadel und Faden Stoffe individuell zu gestalten“. Die Kursteilnehmerinnen haben uns wieder bestätigt, wie sehr sie die Zeit und alles um sich herum beim Sticken vergessen. Dabei verschwindet die Alltagshektik auch allmählich, denn Handarbeiten hilft, die innere Ruhe zu finden. Das ist zeitgemäße Wellness! Dabei darf natürlich auch reger Gedankenaustausch in alle Richtungen nicht fehlen.

In aufgelockerter Atmosphäre werden die großen und kleinen Geheimnisse verschiedenster Sticktechniken für „Neueinsteiger“ und „Fortgeschrittene“ gelüftet.

In aufgelockerter Atmosphäre werden die großen und kleinen Geheimnisse verschiedenster Sticktechniken für „Neueinsteiger“ und „Fortgeschrittene“ gelüftet.

Frau Margarethe Grandjot vom Stickatelier Herrenberg gab Ihr Wissen bereits in Italien, Island und Südafrika weiter. Ob Schwälmer Stickerei, Nadelmalerei, Ajour-, Hardanger-, Gold-, Stramin-, Kreuzstich-, Monogrammstickerei oder Nadelspitze: Lernen kann man bei ihr alles.

Für Stickprofis steht ein umfangreiches Sortiment an Zubehör sowie Vorlagen und Zeitschriften zur Verfügung!

Für Stickprofis steht ein umfangreiches Sortiment an Zubehör sowie Vorlagen und Zeitschriften zur Verfügung!

Jede Teilnehmerin wird von Frau Grandjot individuell beraten!

Jede Teilnehmerin wird von Frau Grandjot individuell beraten!

Zum Abschluß der Woche präsentieren die fleißigen Stickdamen Ihre Werke

Zum Abschluß der Woche präsentieren die fleißigen Stickdamen Ihre Werke